jungenwerkstattEine Veranstaltung mit Werkstattcharakter nur für Jungen - dazu hat die Heberlein-Schule in Kooperation mit der Wolgaster Stadtbibliothek eingeladen.
Verschiedene Berufsbilder im Bibliothekswesen wurden praxisnah vorgestellt und gemeinsam gingen wir der spannenden Frage nach: Ist die Bibliothek ein interessantes Arbeitsfeld für Jungen?
Mit viel Interesse und sichtlichem Spaß erkundeten die Schüler die Bibliothek und lernten, wie man sich effektiv auf dem Weg der Literatursuche bewegt.
Als Reporter moderierten sie eine kleine "Fernsehsendung" und stellten ihre Arbeitsergebnisse  - mit Hilfe der Literatur ergänzte Lückentexte zu bestimmten Themen - vor. Eine gelungene Stunde.